Sissi & Lorenz San Nicolò

»Wein ist Poesie in Flaschen.«

Robert Louis Stevenson

Willkommen bei Cora!

Der Cora Hof ist ein kleiner Weinbaubetrieb, direkt an der Südlichen Weinstraße nahe dem Weindorf St. Pauls im Überetsch gelegen. Auf den eiszeitlichen Sedimenten (Kampferde) wachsen aromatische, unverwechselbare Trauben, aus denen große Weine gekeltert werden. Lorenz und seine Frau Sissi San Nicolo haben auf einer Fläche von etwa 0,5 Hektar zwei „Spezialitäten“ angebaut: den Merlot und den Goldmuskateller. Mit bis zu 300 Sonnentagen im Jahr gehört die Region um Eppan und St. Pauls zu einer klimatisch bevorzugten Gegenden Südtirols.

Unsere Weine.

Der Merlot und der Goldmuskateller.

Das Weingut befindet sich auf eiszeitlichen Sedimenten, die in einem Gletschersee abgelagert wurden. „Kampferde“ werden diese fruchtbaren Böden in der Umgangssprache bezeichnet, da sie nach ihrer Ablagerung, während der letzten Vereisungsphase vor etwa 10.000 Jahren von mächtigen Eisschichten überlagert wurden und dadurch sehr stark verfestigt sind. Diese einzigartigen Eiszeitsedimente und die nach Süd-Ost gerichtete Hangneigung mit intensiver Sonneneinstrahlung von den frühen Morgenstunden an, bilden ideale Voraussetzungen für einen schweren Rotwein.

Merlot

(ICP Weinberg Dolomiten Merlot)

Der Merlot gehört international zu den bekanntesten Rotweinsorten und doch stellt er hohe Anforderungen an seinen Standort. Auf dem Cora Hof findet er optimale Bedingungen, so dass aus seinen tiefroten Trauben ein vollmundiger Wein mit spannender Aromatik und reifen Taninen entsteht

Weinflasche Merlot
Weinrebe Blau
Weinrebe Weiß

Goldmuskateller

(IGP Weinberg Dolomiten Goldmuskateller)

Der Goldmuskateller ist ein Feuerwerk an Intensität, Duft und Geschmack. Im ersten Moment erinnert er an reife Früchte und die typische Muskatnote. Doch dann macht ihn sein interessantes Spiel aus Restsüße und fruchtbetonter Säure zu einem ganz besonderen Erlebnis, vor allem als Apéritif oder Dessertwein getrunken.

Weinflasche Goldmuskateller

Corahof, Weingut, Vigneto.

Weinbauer Lorenz San Nicolo und seine Frau Sissi sind „Überzeugungstäter“. Mit Leidenschaft und viel Einsatz betreiben sie das kleine Weingut in der Nähe von Eppan, das sie 2012 übernommen haben. Davor war Lorenz erfolgreicher Unternehmer in Mailand, doch seine Heimat Südtirol ließ ihn nie los. Heute liegt sein Ehrgeiz und der seiner Frau Sissi nicht nur im Wohlergehen der gemeinsamen sechs Töchter, sondern auch darin, einen Wein mit Charakter zu produzieren.

Auf die zeitaufwendige Arbeit im Weinberg folgt eine minimalistische Vinifikation im Keller, um die wertvollen Aromen der Trauben möglichst unverfälscht in die Weinflasche zu bringen. Die kleine Kellerei ist mit modernster Kellertechnik ausgestattet, welche eine saubere und schonende Bearbeitung des wertvollen Leseguts ermöglicht.

Manche Besucher wundern sich vielleicht, wenn sie im Hauptraum der Kellerei einen funkelnden Kronleuchter von der Decke hängen sehen. Die sensible Kombination traditioneller und moderner, ländlicher und städtischer Elemente haben diesen Raum zu einem zentralen Ort für die gesamte Familie entstehen lassen. Unter dem Jugendstilluster aus dem Nachlass des Hotel Bristol in Meran, werden hier Traktoren und Maschinen gelagert, eine Werkstatt betrieben sowie Feste, Bälle und Hochzeiten der sechs Töchter gefeiert. Der beeindruckende Kronleuchter ist ein Symbol fuer die Liebe zur Eleganz, zum Festlichen und zum Beschwingten des Lebens welche die gesamte Winzerfamilie auszeichnen. Daher ist er zum Logo des Cora Hofs geworden.

    Logo Cora Weingut.Vigneto

    Sissi & Lorenz San Nicolò
    Unterrainer Str. 39
    I-39057 Eppan a.d.W. (BZ)

    +39 335 54 42 552
    mail@cora-weingut.com

    Ab Hof Verkauf und geführte
    Hof- und Gutsbesichtigungen
    gegen Voranmeldung.